Direkt zum Hauptbereich

aktuelle Entscheidungen des BFH vom 24.07.2013

Nachfolgend finden Sie die per heutigem Datums veröffentlichen Entscheidungen des BFH.

 Die Volltexte der nachfolgend genannten Entscheidungen erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Aktenzeichens (Hyperlink).




Veröffentl.- datum V/NVSenatEntsch.- datumAktenzeichen
24.7.2013VII.  Senat11.6.2013II R 4/12Unmittelbare Beteiligung an einer Kapitalgesellschaft i.S. des § 13a Abs. 4 Nr. 3 ErbStG a.F. nur bei zivilrechtlicher Gesellschafterstellung gegeben - Anwendungsbereich von § 10 Abs. 1 Satz 3 ErbStG und § 10 Abs. 1 Satz 4 ErbStG n.F.
24.7.2013VII.  Senat17.4.2013II R 12/11Bewertung einer Gesellschafterforderung für Zwecke der Erbschaftsteuer (Rechtslage bis zum 1. Januar 2009)
24.7.2013VII.  Senat11.6.2013II R 52/12Anwendung des § 16 Abs. 2 GrEStG bei Erwerbsvorgängen i.S. des § 1 Abs. 3 GrEStG
24.7.2013VIV.  Senat11.4.2013IV R 20/10Wegfall der Klagebefugnis einer Personengesellschaft nach Vollbeendigung
24.7.2013VIV.  Senat16.5.2013IV R 23/11Einkommensteuer als sonstige Masseverbindlichkeit bei Veräußerung von mit Absonderungsrechten belasteten Wirtschaftsgütern des Betriebsvermögens durch den Insolvenzverwalter
24.7.2013VIII.  Senat11.4.2013III R 11/12Prozesszinsen nach Klagerücknahme bei schuldhaft verspätetem Vorbringen - "Erledigung des Rechtsstreits" i.S. des § 236 Abs. 2 Nr. 1 AO - Anwendungsbereich von § 236 Abs. 3 AO
24.7.2013VIX.  Senat16.4.2013IX R 26/11Einkünfteerzielungsabsicht bei Ferienwohnungen
24.7.2013VVI.  Senat15.5.2013VI R 33/12Anlaufhemmung der Festsetzungsfrist bei Erteilung einer Nichtveranlagungs-Bescheinigung nach § 44a Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 EStG
24.7.2013VVI.  Senat15.5.2013VI R 41/12Verpflegungsmehraufwand für Leiharbeitnehmer
24.7.2013VV.  Senat25.4.2013V R 7/11Steuerfreiheit für Berufsbetreuer - Unmittelbare Berufung auf das Unionsrecht
siehe auch: Pressemitteilung Nr. 41/13 vom 24.7.2013
24.7.2013VXI.  Senat24.4.2013XI R 25/10Vorsteuerabzug aus Vorleistungen, die in keinem direkten und unmittelbaren Zusammenhang zu einem oder mehreren Ausgangsumsätzen stehen
24.7.2013NVVII.  Senat8.1.2013VII ER-S 1/12Rechtsweg im Streit um allgemeine Einsicht in Vollstreckungsakten durch den Insolvenzverwalter
24.7.2013NVX.  Senat10.6.2013X B 147/11Verletzung rechtlichen Gehörs
24.7.2013NVV.  Senat28.5.2013V B 51/12Entscheidungen ausländischer Behörden
24.7.2013NVV.  Senat11.4.2013V R 32/12Wirkung der Eröffnung des Insolvenzverfahrens - Mandatsniederlegung durch den Prozessbevollmächtigten
24.7.2013NVIII.  Senat21.5.2013III B 59/12Darlegungsanforderungen an grundsätzliche Bedeutung und Rechtsfortbildung bei behauptetem Verfassungsverstoß
24.7.2013NVVII.  Senat6.6.2013VII R 16/12Antrag auf mündliche Verhandlung nach Gerichtsbescheid setzt Rechtsschutzbedürfnis voraus
24.7.2013NVVII.  Senat5.2.2013VII R 16/12Tarifierung von Terrassendielen aus Holzfasern und Polypropylen
24.7.2013NVIX.  Senat12.6.2013IX B 11/13Nichtzulassungsbeschwerde
24.7.2013NVIII.  Senat19.6.2013III B 79/12Keine Abzweigung bereits (anteilig) ausgezahlten Kindergeldes - Übersehen einer Rechtsfrage begründet keine Divergenz
24.7.2013NVV.  Senat13.6.2013V S 29/12 (PKH)Erstattung von Kindergeld durch Familienkasse an Sozialleistungsträger
24.7.2013NVVI.  Senat21.3.2013VI R 26/10Anwendungsvoraussetzung der 1 % Regelung - Entkräftung des Anscheinsbeweises
24.7.2013NVVI.  Senat21.3.2013VI R 49/11Anwendungsvoraussetzung der 1 % Regelung - Entkräftung des Anscheinsbeweises
24.7.2013NVIII.  Senat13.6.2013III B 156/12Anforderungen an die Darlegung der grundsätzlichen Bedeutung im Zusammenhang mit der Qualifikation der Einkünfte eines Gemeinderatsmitglieds und stellvertretenden ehrenamtlichen Bürgermeisters in NRW; Gewinnerzielungsabsicht
24.7.2013NVII.  Senat17.4.2013II R 13/11Erlass von Erbschaftsteuer aus sachlichen Billigkeitsgründen (Rechtslage vor dem 1.1.2009)